Klavier Noten

Piano Secrets-Leidenschaft spielt

 

»Piano Secrets« ist ein Album, in dem hinter jedem Stück ein kleines Geheimnis zu entdecken ist. Neugierig? Dieses Geheimnis führt Dich zu Deinem eigenen inneren Schatz und zeigt Dir die vielfältigen Facetten des Lebens.


Mit den Klängen begibst Du Dich auf eine Abenteuerreise. Oder aber Du lässt Dich einfach ganz entspannt von Stimmung zu Stimmung tragen.
Wenn Du noch tiefer schaust und hörst, hinter dem Sichtbaren und dem Hörbaren, enthüllt sich das Verborgene. Die Botschaft berührt unmittelbar und entführt dich, den Piano-Spieler, Zuhörer und Betrachter in eine faszinierende Welt.

 

Hier gehts zum Shop

Walzer!

32 Ausgewählte Walzer von Klassik bis Jazz

 

Das Thema Walzer fasziniert Komponisten aller Stilrichtungen seit mehr als zwei Jahrhunderten. Dieser repräsentative Querschnitt wird sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene, Klassik- und Jazzfans begeistern. Die didaktisch gereihte Sammlung reicht vom klassischen Walzer über den Tango-Walzer bis hin zum Jazz-Walzer. Mit kurzen Komponistenbiografien.

EL Raphael hat früh Bühnen-, Theater- und Kameraerfahrung gesammelt. Dann folgten ein Klavier – und Gesangsstudium und eine Schauspielausbildung in München und New York. Ein privates Studium der Psychologie folgte. Heute ist sie Komponistin, tritt im TV auf und lehrt privat sowie an der Münchener Ludwig-Maximilians-Universität.

Hier gehts zum Shop

Die Zauberwelt der Intervalle

 

Die Fähigkeit gehörte Intervalle zu identifizieren und Sensibilität für ihre spezifischen Wirkungen im Kontext eines musikalischen Geschehens zu zeigen, ist zweifellos ein bedeutsamer Schlüssel zum Verständnis von Musik. Man kann nun jedes Intervall unseres Tonsystems aus mathematisch-phsysikalischem Blickwinkel definieren durch das Frequenzverhältnis der beiden beteiligten Töne, aber was sagt so eine Zahl schon aus über die charakteristische Rolle, die das betreffende Intervall im magischen Reich unsere Klangsprache spielt? Die Autorin dieses Buches versteht es in bewundernswerter Weise, jungen und jung gebliebenen Musikbegeisterten wertvolle Anregungen für das eigenständige Erkunden dieser Zauberwelt zu vermitteln.

Prof. Gerhard Oppitz

 

Hier gehts zum Shop